Ebner Stolz WPG/StBG, Stuttgart

hier geht´s zur Webseite
Anschrift Kronenstr. 30, 70174 Stuttgart
Telefon +49 711 2049-0
E-Mail mail@ebnerstolz.de
Internet www.ebnerstolz.de
Standorte Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Köln, Leipzig, München, Reutlingen, Siegen, Solingen und Stuttgart
Anzahl der Mitarbeiter über 1.400
Kontaktperson/en für Bewerbungen für Praktikanten bitte an: Kevin Hecht
Tel: +49 711 2049 1585, E-Mail: kevin.hecht@ebnerstolz.de
für Absolventen bitte an: Nadine Studer
Tel: +49 711 2049 1616, E-Mail: nadine.studer@ebnerstolz.de
für Berufserfahrene bitte an: Beate Schauer
Tel:+49 711 2049 1222, E-Mail: beate.schauer@ebnerstolz.de
Voraussichtlicher Bedarf Praktikanten und Consultants in allen Bereichen und für alle Standorte
Auswahlverfahren vollständige Bewerbungsunterlagen & Vorstellungsgespräch
Gewünschte fachliche Qualifikation Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen mit guten bis sehr guten Studienleistungen, einschlägige Praktika bzw. Berufserfahrung von Vorteil
Gewünschte persönliche Qualifikation hohe Motivation und Teamfähigkeit, Engagement, Eigeninitiative
Einstiegsgehalt / besondere soziale Leistungen je nach Qualifikation und Berufserfahrung, fachliche und finanzielle Unterstützung bei der Examensvorbereitung, Umfangreiches Aus- und Fortbildungsprogramm

Ebner Stolz Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

Warum zu Ebner Stolz?

Ebner Stolz gehört mit rund 1.400 Mitarbeitern an 15 Standorten und einem Umsatz von mehr als EUR 197 Mio. zu den führenden Anbietern interdisziplinärer Beratungsleistungen in Deutschland. Ebner Stolz bietet den Mandanten Wirtschaftspräfung, Steuerberatung, Rechts- und Unternehmensberatung. Mit unserem ganzheitlichen Beratungsansatz und flachen Hierarchien vereinen wir unser gesamtes Beratungsportfolio in einer Hand und heben uns damit auch von unseren größeren Wettbewerbern ab. Zu den Klienten zählen überwiegend größere mittelständische Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen aus verschiedenen Branchen, aber auch Banken, gemeinnützige Organisationen und die öffentliche Hand.

Näher Dran

Was Ebner Stolz einzigartig macht, sind nicht in erster Linie Zahlen, Daten und Fakten. Es ist die Haltung, die dahinter steht. Unser Versprechen lautet: "Näher dran" an unseren Mandanten und ihren Zielen. So denken wir, so handeln wir, so sind wir aufgestellt.

Näher dran heißt aber auch: Kompetenz trifft Herzblut. Unsere Mitarbeiter und Partner erfüllen ihre Aufgaben mit großer Leidenschaft. Denn wir geben uns nicht mit der erstbesten, sondern erst mit der besten Lösung zufrieden. Für eine Betrachtungsweise, die alle relevanten Aspekte im Fokus hat, sorgt unser multidisziplinärer Ansatz aus Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Unternehmensberatung und Rechtsberatung.

Gemeinsame Ziele - Gemeinsame Werte

Ebner Stolz setzt nicht auf stromlinienförmige Berater, sondern auf hochqualifizierte Persönlichkeiten, die ihre Stärken in eine individuelle Mandantenberatung einbringen.

Wir pflegen eine partnerschaftliche Kultur, die gemeinsamen Zielen und Werten verpflichtet ist und dennoch von der Individualität und Initiative des Einzelnen lebt.

Unsere Mitarbeiter verbindet eine gemeinsame Überzeugung: Leistungsorientierung und ein gemeinsamer Wertekanon, auf den wir stolz sind. Bei Ebner Stolz bringen hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Wissen und ihre Persönlichkeit tagtäglich in eine individuelle Mandantenbetreuung ein. Der Beitrag jedes Einzelnen zu unserem Erfolg und dem unserer Mandanten ist keine Frage von Alter, Hierarchie oder Lebenserfahrung - sondern vor allem eine Frage der Persönlichkeit. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mit großer Leidenschaft bei der Sache. Wissen und Weitblick, Verantwortungsbewusstsein und Vertrauenswürdigkeit, Freundlichkeit und Fairness sind für uns keine Floskeln, sondern ein echtes Anliegen.

Wen wir suchen

Von Unternehmer zu Unternehmer - von Mensch zu Mensch, so lautet unsere Devise und so leben wir. Und weil die Menschen, die wir beraten so unterschiedlich sind, sind auch in unseren Reihen ganz unterschiedliche Mitarbeiter vertreten. Was uns vereint, sind Persönlichkeit, Fachexpertise, Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und ein hohes Maß an sozialer Kompetenz.

Ihre Einstiegsmöglichkeiten

Sie können Ebner Stolz während des Studiums innerhalb eines Praktikums, einer Werkstudenten- oder einer studentischen Aushilfstätigkeit kennenlernen. Akademische Nachwuchskräfte steigen typischerweise als Assistent/ Absolvent ein. Ihr berufliches Weiterkommen fördern wir durch unsere exzellenten Ausbildungsprogramme sowie eine intensive Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Berufsexamina zum Steuerberater und/oder Wirtschaftsprüfer auf die Sie sich parallel zum Job vorbereiten. Je nach Tätigkeitsschwerpunkt ist nach bestandener Prüfung der Einsatz als Steuerberater/Prüfungsleiter vorgesehen. Die Vorbereitung auf die Berufsexamina Steuerberater, Wirtschaftsprüfer sowie die fachliche Zusatzausbildung zum Fachanwalt werden vom Unternehmen zeitlich und finanziell unterstützt. Nach einigen Jahren Berufserfahrung als Steuerberater/Prüfungsleiter entwickeln Sie sich zum Prokuristen weiter. Bei entsprechender fachlicher und persönlicher Eignung besteht die Möglichkeit, zum Partner aufzusteigen und somit volle unternehmerische Mitverantwortung zu übernehmen.

Hochschulabsolventen: Voraussetzung für den Einstieg in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung oder Rechtsberatung ist ein guter bis sehr guter wirtschaftswissenschaftlicher Studienabschluss mit den Studienschwerpunkten Steuerlehre, Prüfungs- oder Rechnungswesen, Finanzen, Controlling oder Recht. Auch Juristen, die auf Steuerrecht spezialisiert sind, haben gute Chancen. Im Geschäftsbereich Unternehmensberatung sind Betriebswirte und Bewerber mit wirtschaftsnahen Studienabschlüssen wie Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen mit den Vertiefungsfächern Controlling, Finanzwirtschaft und Rechnungswesen gefragt. Neben den fachlichen Qualifikationen sollten Bewerber aber auch über fundierte EDV- und Englisch-Kenntnisse verfügen. Für die Arbeit in interdisziplinären Teams sind zudem ausgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationstalent unerlässlich.

Praktikanten: Studenten bieten wir Schnupperpraktika von vier bis sechs Wochen, als auch längere Einsätze von bis zu sechs Monaten. Neben guten Noten zählt bei der Auswahl von Praktikanten vor allem die richtige Fächerkombination. An allen Standorten der Gesellschaft stehen Praktikumspläze zur Verfügung.

Azubis/Duales Studium: Ebner Stolz biete an mehreren Standorten Studienplätze für ein dreijähriges Duales Studium zum Bachelor of Arts an. Es kann zwischen den Studienrichtungen "Steuern/Prüfungswesen", "Accounting/ Controlling", Wirtschaftsprüfung sowie "Gesundheit & soziale Einrichtungen" ausgewählt werden. Außerdem bilden wir an mehreren Standorten Steuerfachangestellte aus.

Aus der Praxis - Für die Praxis: Ihre Entwicklung

Ein guter Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwalt oder Unternehmensberater muss ständig am Ball bleiben und die sich ändernden Rahmenbedingungen genau im Auge behalten. Eine fundierte Aus- und Weiterbildung ist deshalb von überragender Bedeutung.

Wir schöpfen in Sachen Aus- und Fortbildung aus dem fundierten Know-how unserer rund 1.400 Mitarbeiter an 15 Standorten und unseren Partnern in über 115 Ländern weltweit und bieten ein umfassendes internes Schulungsprogramm an. Daneben basiert das Konzept der Ebner Stolz Akademie auch auf einer engen Zusammenarbeit mit ausgewählten Hochschulen und Ausbildungsstätten. Da zahlreiche unserer Führungskräfte zugleich Dozenten an Hochschulen sind, findet hier ein intensiver Austausch statt. In einem gemeinsamen Dialog identifizieren wir ganz individuell für unsere Mitarbeiter die besten Wege in der akademischen und beruflichen Ausbildung und gewährleisten einen zwischen praktischer und akademischer Ausbildung eng verzahnten Berufseinstieg. Weit überdurchschnittliche Bestehensquoten unserer Examenskandidaten belegen die Leistungsfähigkeit der Ebner Stolz Akademie.

Familie und Beruf

Familie oder Beruf. Warum oder? Näher dran heißt auch, dass wir unterschiedliche persönliche Lebensentwürfe und Berufsziele akzeptieren und alles dafür tun, damit unsere Mitarbeiter bei Ebner Stolz beides verwirklichen können. Ob jemand mit einer Idee oder dem eigenen Nachwuchs schwanger geht - bei uns lassen sich privates Glück und Erfolg im Beruf gemeinsam verfolgen.

Elternzeit gleich Abstellgleis? Nicht bei Ebner Stolz. Wir halten auch während der Elternzeit aktiv Kontakt zu unseren Mitarbeitern und unterstützen sie dabei, fachlich auf dem Laufenden zu bleiben, um so einen reibungslosen Wiedereinstieg in das Berufsleben zu gewährleisten.

Ganz konkret haben wir verschiedene familienfreundliche Konzepte für unsere Standorte entwickelt, um optimale Voraussetzungen für berufstätige Mütter und Väter zu schaffen.