FIDES WPG/StBG, Bremen

hier geht´s zur Webseite
Anschrift Birkenstraße 37, 28195 Bremen
Telefon +49 421 3013-0
E-Mail info@fides-online.de
Internet www.fides-online.de
Standorte Bremen (Hauptsitz), Hamburg, Hannover, Bremerhaven, Osnabrück, Düsseldorf, Leer, Rostock, Berlin, Frankfurt am Main
Anzahl der Mitarbeiter 350 Partner und Mitarbeiter, davon Berufsträger: rd. 100
Kontaktperson/en für Bewerbungen WP StB Carsten Wagener, E-Mail: bewerbung@fides-online.de, Tel.: +49 421 3013-0
StB Prof. Dr. Christoph Löffler, LL. M., E-Mail: bewerbung@fides-online.de, Tel.: +49 421 3013-0
Voraussichtlicher Bedarf laufender Bedarf an qualifizierten Absolventen und Praktikanten an ausgewählten Standorten
Auswahlverfahren aussagekräftige Bewerbungsunterlagen, Einzelgespräche
Gewünschte fachliche Qualifikation wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium mit einschlägigen Schwerpunkten; idealerweise erste Praxiserfahrungen, z. B. durch eine Berufsausbildung oder Praktika; gute Englischkenntnisse
Gewünschte persönliche Qualifikation hohe Motivation und Teamfähigkeit; Eigeninitiative und ausgeprägte analytische Fähigkeiten
Einstiegsgehalt / besondere soziale Leistungen berufsüblich je nach Qualifikation und Berufserfahrung; Firmenfitness und Betriebliches Gesundheitsmanagement; Förderung der Berufsexamina und Freistellung vor den Berufsexamina, Umfangreiches Aus- und Fortbildungsangebot; Persönlicher Mentor

FIDES Treuhand GmbH & Co. KG

Wir sind seit 1919 an Ihrer Seite und gehören in Deutschland heute zu den Top 25 Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften. In Nordwestdeutschland sind wir bezogen auf die Mitarbeiter die führende Prüfungs- und Beratungsgesellschaft.

Als starker Partner des Mittelstands haben wir das Angebot unserer Beratungsleistungen konsequent ausgebaut. Neben unserem Hauptsitz in Bremen haben wir Niederlassungen in Hamburg, Hannover, Bremerhaven, Osnabrück, Düsseldorf, Leer, Rostock, Berlin und Frankfurt am Main.

Unsere Mandanten kommen vorrangig aus dem Mittelstand. Zusätzlich zählen Unternehmensgruppen, börsennotierte Aktiengesellschaften, öffentliche und gemeinnützige Organisationen und Einrichtungen sowie Privatpersonen zu unseren Mandanten. Wir sind Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, IT-Berater und Unternehmerberater. Unsere Mandanten profitieren von unserer gesamten Fachexpertise und können sicher sein, bei branchen- wie bereichsübergreifenden Fragen die richtigen Antworten zu bekommen. Unser interdisziplinärer Ansatz hilft, auch komplexe Anliegen ganzheitlich zu betrachten. Derzeit sind mehr als 350 Partner und Mitarbeiter, darunter 100 Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte, für FIDES tätig.

Wirtschaftsprüfer

Unsere Prüfer nehmen jeweils die spezifische Unternehmenssituation präzise in den Blick und erfassen schnell die hier liegenden Stärken und Schwächen, Chancen und Risiken. Aus diesen Teilansichten werden ein Gesamtbild der Geschäftstätigkeit zusammengestellt und Prüfungshandlungen zielgerichtet festgelegt. Das Resultat bietet mehr als Prüfungsbericht und Siegel. Wir liefern zuverlässige und verwendbare Ergebnisse, vor deren Hintergrund sich Verbesserungsansätze und realistische Handlungsoptionen gestalten und umsetzen lassen.

Neben der Haupttätigkeit, der Prüfung von Jahresabschlüssen nach HGB- oder IFRS-Vorschriften, ist FIDES auch in den Bereichen der IT-Prüfung, der Prüfung von Schlussrechnungen von Insolvenzverwaltern, Prüfungen im Rahmen der Verpackungsverordnung und – als bisher einzige mittelständische Gesellschaft – der Prüfung von CO2-Bilanzen und Nachhaltigkeitsberichten tätig. Zu unseren Aufgabenfeldern in der Wirtschaftsprüfung gehören auch Unternehmensbewertungen und interne Revision.

International ist FIDES Mitglied in Praxity, AISBL, der weltweit größten Allianz selbstständiger und unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften. FIDES ist bei dem Public Company Accounting Oversight Board (PCAOB) in den USA registriert und ist damit berechtigt, der amerikanischen Abschlussprüferaufsicht unterliegende Prüfungen durchzuführen.

Steuerberater

Wir beraten unsere Mandanten nicht nur in sämtlichen Fragen der laufenden Steuerangelegenheiten und in der Steuergestaltung, sondern auch in speziellen Entscheidungssituationen wie z. B. Unternehmenstransaktionen und -umstrukturierungen oder Nachfolgeplanungen.

Häufig sind hier neben den steuerlichen und rechtlichen auch betriebswirtschaftliche Aspekte zu berücksichtigen. Dieser Herausforderung werden wir durch kollegiales Zusammenwirken unserer Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer gerecht.

Wir nehmen bei der grenzüberschreitenden Geschäftstätigkeit unserer Mandanten in Steuerangelegenheiten die Mitglieder der weltweiten Allianz Praxity in Anspruch.

Sonstige Geschäftsfelder

FIDES ist mit über 20 Mitarbeitern als IT-Berater sowie als Unternehmerberater aktiv. Die Anwälte der Rechtsanwaltsgesellschaft Nölle & Stoevesandt haben sich seit Jahren auf das Private und Öffentliche Wirtschaftsrecht spezialisiert. Sie ergänzen unsere Arbeit mit ihrem Fach-Know-how und ihrem juristischen Feingespür. Mit diesen Geschäftsfeldern stützen wir unseren interdisziplinären Beratungsansatz und können unseren Mandaten bereichs- und branchenübergreifende Lösungen aus einer Hand anbieten.

Organisation

Die Ausrichtung an den Bedürfnissen unserer zumeist mittelständischen Mandanten erfordert eine enge Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Beratern und allen Mitarbeitern. Aus diesem Grund haben wir bei FIDES flache Hierarchien. Berufseinsteiger bekommen so leichten Zugang zu allen Informationen und nehmen Teil an der umfassenden Beratung des Mandanten. Das ist für den weiteren Werdegang und die Vorbereitung auf die Berufsexamina förderlich.

Von unseren Mitarbeitern erwarten wir neben fachlicher Expertise auch analytische Fähigkeiten sowie Teamfähigkeit. Für einen erfolgreichen Einstieg bei FIDES und die Berufsexamina sind eine hohe Bereitschaft zur Fortbildung und Flexibilität, Belastbarkeit sowie Zielstrebigkeit erwünscht.

Karriere und Einsatzbereiche

Sie beginnen Ihre Karriere bei uns als Steuerberatungsassistent oder Prüfungsassistent und streben zunächst das Steuerberaterexamen an. Während Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie in kleinen und wechselnden Teams. Sie nehmen an diversen internen und externen Fortbildungsmaßnahmen teil, die Sie für Ihre individuelle Einsatztätigkeit qualifizieren. Nach dem Steuerberater­examen besteht die Möglichkeit, die steuerberatende oder die wirtschaftsprüfende Tätigkeit zu vertiefen. Aber auch ein Einstieg bei den IT-Beratern oder den Unternehmerberatern ist aufgrund der generalistischen Ausbildung bei uns möglich. Wenn Sie sich für eine Laufbahn als Wirtschaftsprüfer entscheiden, unterstützen wir Sie nach ausreichender Prüfungserfahrung bei der Vorbereitung auf das Wirtschaftsprüferexamen. Sie werden jederzeit von erfahrenen Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern in Ihrer Entwicklung unterstützt.